Forum

Forum Cookies und Skripte

Google Maps DSGVO-konform über JavaScript API einbinden

Hallo Forum,

ich habe auf unserer kommerziellen Website (Kosmetik-Brenk.de) Google Maps über die Maps JavaScript API eingebunden.

In der Chrome Entwickler-Console wird mir beim Aufruf der Seite mit der enthaltenen Karte angezeigt, dass keine Cookies von Google gesetzt werden.

Heißt das, das in diesem Fall die Einbindung DSGVO-konform ist?

Die Zustimmung des Seitenbesuchers über „Alles akzeptieren“ im CCM19 Cookie-Banner kann ich ja nicht einholen. Auch beim Klick auf „Ablehnen“ wird die Karte angezeigt und kein Cookie gesetzt.

Was mich sehr überrascht da ich, nach allem was ich bisher zu diesem Thema gelesen habe dachte, Google setzt immer Cookies bei der Verwendung von Maps.

Über iframes hatte ich Maps auch schon eingebunden, dann kann man über die Blockieren-Funktion von CCM19 sich die DSGVO-konforme explizite Einwilligung des Users zwar einholen, aber die Google-Nutzungsbedingungen erlauben die Einbindung über iframes nur bei privaten Webseiten.

Und CCM19 hat, wenn ich das richtig gesehen habe, keine Möglichkeit das externe Google Maps Script unter Kontrolle zu bringen/zu blockieren so dass man anschließend sich die explizite Einwilligung einholen kann.

Hat jemand vielleicht bitte einen Tip für mich wie ich bei der Einbindung von Maps vorgehen muss, um auf der sicheren Seite zu sein?

Herzlichen Dank,
Ralf


Von ralfdaul@icloud.com am 22.09.2020; 17:14:26 Uhr [75 Hits]

Re: Google Maps DSGVO-konform über JavaScript API einbinden

Hallo Ralf,

ich würde einen Alibi-Cookie erstellen und die Funktion "Skripte blockieren, die folgenden Text enthalten" nutzen. Ins Feld trägst du einen Ausdruck ein, der sicherstellt, dass nur das Skript von Google Maps blockiert wird (also nicht nur "google" rein schreiben). "maps.google.com" wäre zum Beispiel möglich.
Als Kategorie würde ich Sonstiges nehmen.

Somit wird die Map immer dann geladen, sofern ein Nutzer dieser Kategorie zustimmt.


Schönen Gruß
Moritz Scholl
Support Team CCM19


Von MoritzScholl am 23.09.2020; 11:56:14 Uhr [62 Hits]

Re: Google Maps DSGVO-konform über JavaScript API einbinden

Hallo Moritz,

herzlichen Dank für deine Antwort. Der Tip mit dem Alibi-Cookie war schon mal eine gute Idee.
Sofern der Nutzer der Kategorie „Sonstige“ oder „Alles akzeptieren“ zustimmt, wird Maps angezeigt, das funktioniert schon mal

Geht der Nutzer auf „Ablehnen“ wird statt der Map eine leere Fläche gezeigt. Gibt es hier eine Möglichkeit, einen Hinweis-Text mit Button „Inhalt nachladen“ anzuzeigen, ganz ähnlich wie bei der CCM19-Funktion „Blockierdialog für externe Inhalte“?
Denn sonst weiß der User ja nicht, was es mit der leeren Fläche auf sich hat oder was er hier tun soll, um evtl. doch den Inhalt anzuzeigen.

Hast du vielleicht auch eine Idee woran es liegen könnte, dass in der Chrome Entwickler Console unter Application/Cookies keine Google Maps Cookies angezeigt werden?

Lieben Dank schon mal und schöne Grüße
Ralf


Von ralfdaul@icloud.com am 23.09.2020; 15:11:15 Uhr [39 Hits]

Re: Google Maps DSGVO-konform über JavaScript API einbinden

Bei mir erscheint nach der Ablehnung der Cookies immer noch das Banner, um die Karte zu akzeptieren.

Google Maps setzt keine Cookies, soweit ich weiß. Daher werden auch keine in der Konsole angezeigt. Den Consent einholen müssen Sie leider dennoch.


Schöne Grüße,
Moritz Scholl
CCM19 Support Team


Von MoritzScholl am 28.09.2020; 08:37:51 Uhr [30 Hits]

Re: Google Maps DSGVO-konform über JavaScript API einbinden

Hallo Moritz,

Das bei dir nach der Ablehnung die schwarze Fläche mit dem Banner zur Einwilligung angezeigt wurde, lag daran dass ich zu dem Zeitpunkt zu Testzwecken gerade wieder die iframes Einbindung von Google Maps aktiviert hatte. Sorry, das war etwas unglücklich von mir...

Dürfte ich dich bitten, die Seite nochmal aufzurufen, jetzt ist wieder die Einbindung der Karte über API, (über ein JavaScript wie von Google in der Dokumentation vorgegeben), aktiviert: https://kosmetik-brenk.de/www/html/kontakt_prodermis_karlsruhe.html, jetzt wird auch bei dir bei Ablehnung die leere Fläche angezeigt werden. Frage war ja, ob es hier eine Möglichkeit gibt, einen Hinweis-Text mit Button „Inhalt nachladen“ anzuzeigen, ganz ähnlich wie bei der CCM19-Funktion „Blockierdialog für externe Inhalte“?

Herzlichen Dank und Gruß
Ralf


Von ralfdaul@icloud.com am 28.09.2020; 22:28:49 Uhr [38 Hits]

Re: Google Maps DSGVO-konform über JavaScript API einbinden

Hallo Ralf,

Wenn möglich, sollte das Skript wie folgt abgeändert werden, damit der Container initial ausgeblendet und zur Initialisierung der Karte wieder eingeblendet wird.


var mapContainer = document.getElementById('map');

// Hide the map container initially
if (mapContainer) {
mapContainer.style.display = 'none';
}

// Initialize and add the map
function initMap() {
// Show the map container
if (mapContainer) {
mapContainer.style.display = '';
}
// The location of prodermis
var prodermis = {lat: 48.9435500, lng: 8.4870100};
// The map, centered at prodermis
var map = new google.maps.Map(
document.getElementById('map'), {zoom: 16, center: prodermis});
// The marker, positioned at prodermis
var marker = new google.maps.Marker({position: prodermis, map: map});
}


Ansonsten können wir da seitens CCM19 nichts machen. Das Seitenlayout sieht vor, dass das Kartenelement immer 600px hoch ist; also auch in nicht initialisiertem Zustand.


Von MoritzScholl am 05.10.2020; 11:19:30 Uhr [32 Hits]

Re: Google Maps DSGVO-konform über JavaScript API einbinden

Hallo Moritz,

Besten dank für das angepasste Script, toll dass Ihr euch die Mühe gemacht habt, danke dafür!
Ich habe das Script in die Seite eingebaut und getestet, die Funktionalität ist allerdings die selbe wie in meinem Script:
Bei Klick auf Ablehnen ist Google Maps ausgeblendet, bei Klick auf Akzeptieren wird die Karte angezeigt.
Oder gab es einen anderen Grund für die Änderung des Scripts, den ich nicht ganz verstanden habe?

Ich habe eine Lösung gefunden, über html einen Hinweistext mit Link einzublenden wenn die Karte nicht angezeigt wird.
Beim Klick auf den Link öffnet sich erneut das Cookie-Consenttool so dass man die Einstellungen ändern kann und die Karte angezeigt wird, wenn der Seitenbesucher dies wünscht.

Nochmals Danke für deine Unterstützung und euren Service, beste Grüße,
Ralf


Von ralfdaul@icloud.com am 07.10.2020; 07:27:07 Uhr [33 Hits]

Sie müssen sich anmelden, um einen Beitrag schreiben zu können.

Powered by Papoo 2020
234635 Besucher